Edition Unik Café am Festival «Zürich liest»

29.10.17: Karl der Grosse, Zürich, ab 15 Uhr

Gemeinsam mit «Karl» sind wir 2017 zum ersten Mal am Festival Zürich liest vertreten. Drei unserer Alumni lesen gemeinsam mit ihnen nahestehenden Personen aus ihren persönlichen Büchern.

Karl der Grosse-1.jpg
 
Zürich liest 2017

Der Besuch des Cafés ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. Allerdings ist die Platzzahl beschränkt, um frühzeitiges Eintreffen wird gebeten.

Lesung mit Apéro in der Galerie

24.09.17: Galerie Dorfzentrum, Killwangen, ab 11-13 Uhr

Magdolna Keel lädt zu Ihrer Lesung mit Apéro und anschliessender Führung durch die Ausstellung ein. in einzigartiger Atmosphäre ein. Sie haben beide in der Edition Unik ihr Buch geschrieben und stellen es nun einer grösseren Öffentlichkeit vor.

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung. Die Platzzahl ist beschränkt, es wird um Anmeldung bei Magdolna Keel gebeten. Per Telefon 056 401 37 61 oder per E-Mail an info@magdolnakeel.ch.

Doppellesung in der Galerie

07.09.17: Galerie Dorfzentrum, Killwangen, ab 17 Uhr

Magdolna Keel und Hanna Meister laden zu einer Doppellesung in einzigartiger Atmosphäre ein. Sie haben beide in der Edition Unik ihr Buch geschrieben und stellen es nun einer grösseren Öffentlichkeit vor.

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung. Die Platzzahl ist beschränkt, es wird um Anmeldung bis zum 5. September an Magdolna Keel oder Hanna Meister gebeten:

Magdolna Keel: 056 401 37 61 / info@magdolnakeel.ch
Hanna Meister: 052 202 43 63 / hanna.meister@bluewin.ch

Edition Unik Café

30.06.17: Karl der Grosse, Zürich

Das Edition Unik Café mit dem Motto «Generation Gegenwart» findet dieses Mal im Rahmen des Sommerfestes «Ey Alter – das grosse Festival vom langen Leben» im Karl der Grosse statt. Drei Schreibende aus der Edition Unik lesen gemeinsam mit Familienmitgliedern aus ihren Büchern vor.

Eine Anmeldung ist nicht nötig; die Platzzahl ist beschränkt.

Karl der Grosse-1.jpg