Geschenkidee: Gutschein für ein eigenes Buch

Ein Geschenk sei etwas, das man am liebsten selbst behalten möchte, sagte die schwedische Schriftstellerin Selma Lagerlöf einst. Schön, dass es die Gutscheine der Edition Unik gibt!

Die Edition Unik hat den Traum vom eigenen Buch wahr gemacht.
— Eine Teilnehmerin der Edition Unik

Denn mit einem Gutschein verschenken Sie eine Teilnahme an der Edition Unik, an deren Ende jeweils zwei persönliche, gedruckte und gebundene Exemplare des Buches warten. Die Bücher, die in der Edition Unik entstehen, sind Geschenke der Schreibenden an sich selbst und an ihre Liebsten – und damit auch an Sie! Und das schönste ist: So ein Gutschein ist fix ausgestellt und in wenigen Tagen bei Ihnen im Briefkasten. So bekommen Sie ihn rechtzeitig vor Weihnachten.

Eine Runde der Edition Unik dauert 17 Wochen, es findet jeweils eine im Frühjahr und eine im Herbst statt. Die Edition Unik begleitet die Schreibenden vom ersten Satz bis zum fertigen Buch. Dabei stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern verschiedene Unterstützungsangebote zur Verfügung, es finden vier Veranstaltungen mit jeweils freiwilliger Teilnahme statt und die Schreibenden erhalten Zugang zur exklusiven Schreibsoftware «Edition Unik App». Diese App nimmt den Teilnehmenden Fragen nach Layout und Design ab, so dass sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren können: das Schreiben ihrer Erinnerungen.

Gutschein_Symbolbild.JPG

Mit dem Verschenken eines Gutscheins, haben Sie also Hoffnung auf ein ganz besonderes Buch: Eine elegante, spannende Sammlung von Lebensgeschichten und -erinnerungen Ihrer Liebsten. Ein Gutschein der Edition Unik hätte bestimmt auch Selma Lagerlöf gefallen, die uns unter anderem die wunderbare Geschichte von Nils Holgersson und den Wildgänsen geschenkt hat.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Gutschein bestellen möchten - oder Fragen dazu haben. Wir beraten Sie gerne.