Edition Unik Beirat

Im Beirat der Edition Unik sind zehn Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft und Politik aktiv. Sie stehen der Projektleitung mit ihrem Erfahrungswissen, ihren Ideen und ihren Netzwerken zur Seite.

Durch ihre Impulse steuert der Beirat die längerfristige Entwicklung der Edition Unik mit. Zugleich steht er in der Öffentlichkeit dafür ein, dass die Anliegen der Edition Unik weit über die direkt Projektbeteiligten hinaus auf Interesse stossen und mitgetragen werden. Der Beirat bietet einmal pro Jahr ein Forum für angeregten interdisziplinären Austausch.


Daniel Perrin _ Edition Unik
Halten wir Sprache fest, können wir die Geschichten greifbar und begreifbar machen, die das Leben schreibt.
Oder wir erschreiben uns, umgekehrt, eine andere Wirklichkeit.
— Daniel Perrin

Wer seine Lebensgeschichte aufschreibt, der blickt zurück, um das Heute zu verstehen – und wer sie liest, erfährt einiges über den Verfasser, aber auch viel über unsere Zeit.
Deshalb ist die Edition Unik mehr als eine Ansammlung einzelner Biographien: Sie ist unser aller Geschichte.
— Sacha Batthyany
Sacha Batthyany _ Edition Unik
 
 

Mitglieder
des Beirats

Fadrina Arpagaus
Dramaturgin

Sacha Batthyany
Journalist und Autor

Anita Fetz
Ständerätin Basel-Stadt

Patrick Frey
Autor, Schauspieler, Verleger

Hannes Hug
Medienschaffender

Klara Obermüller
Journalistin und Autorin

Daniel Perrin
Professor und Direktor des Departements Angewandte Linguistik an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Jessica Schnelle
Projektleiterin Generationen, Migros-Kulturprozent (Direktion Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund)

Walter Leimgruber
Professor und Leiter des Seminars für Kulturwissenschaft und Europäische Ethnologie an der Universität Basel

Alexander Tschäppät
Nationalrat und ehemals Stadtpräsident von Bern