Angebot

Jedes Jahr finden zwei Ausgaben der Edition Unik statt. Das Angebot umfasst Veranstaltungen, eine eigens produzierte Schreibsoftware sowie unterschiedliche Formen von Unterstützung.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer können zwischen der Frühjahrs- und der Herbstrunde wählen. Beide dauern je 17 Wochen und bieten dasselbe Programm. Während dieser Zeit sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer genügend Zeit haben, sich mit dem eigenen Schreiben zu beschäftigen. Der Schreiberfolg hängt genau wie der Umfang des eigenen Buchs davon ab, wie viel Zeit man mit dem Sammeln von Erinnerungen, dem Sortieren von Geschichten und dem Gestalten des Buchs verbringt.

Daten

  • Herbst 2017: 21. August bis 15. Dezember
  • Frühjahr 2018*: 8. Januar bis 4. Mai
  • Herbst 2018*: 22. August bis 14. Dezember
    *Terminänderungen kommender Durchführungen bleiben vorbehalten
  • Jeweils können maximal 100 Plätze vergeben werden.
  • Die Teilnahme kostet 480.– Franken.

Schreiberfahrung braucht es keine, Erfahrung im Umgang mit dem Computer sowie eine gute Internetverbindung sind aber unentbehrlich.

 

Basisprogramm

Veranstaltungen: Auftaktveranstaltung (Information und Kennenlernen), Abschlussveranstaltung (Buchvernissage und Reflexion) bilden zusammen mit zwei Netzwerkanlässen die Meilensteine des Projekts. Die insgesamt vier Veranstaltungen finden jeweils am späten Nachmittag in der Stadt Zürich statt. Exakte Daten geben wir alsbald an dieser Stelle bekannt. Die Teilnahme ist freiwillig.

App: Wir stellen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine exklusiv für die Edition Unik programmierte Software zur Verfügung. Darin arbeiten sie von der ersten Erinnerung bis zum fertigen Buch.

Die App ist unter app.edition-unik.ch verfügbar.

Unterstützung: Wir unterstützen Sie aktiv im Schreibprozess, etwa mit einem gedruckten Handbuch, mit Tipps im App, mit wöchentlichen Rundschreiben sowie per E-Mail und Telefon.

Ihr Buch: Sie erhalten zwei gedruckte Exemplare Ihres Buches und haben die Möglichkeit, weitere zum Vorzugspreis zu bestellen.

Alumni-Mitgliedschaft: Als «Ehemalige/r» bekommen Sie Sonderkonditionen für weitere Teilnahmen, können weiterhin Exemplare Ihres Buchs nachbestellen sowie bei Cafés Ihre Texte vorstellen.

 

Zusatzleistungen

Mentorenprogramm: Sparringspartner/innen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur persönlichen Verfügung.

Textprüfung: Profis kontrollieren Ihre Texte auf Herz und Nieren – auf Rechtschreibung und Grammatik.

Buchexemplare: Sie können weitere Exemplare Ihres Buches bestellen; auch eine zweite Nachbestellung findet statt.


Das Basisprogramm der Edition Unik kostet pro Teilnahme 480.– Franken (inkl. MWST.; Alumni erhalten einen Rabatt von 10%). Nach Ihrer Anmeldung schicken wir Ihnen per Post eine Zahlungsaufforderung. Nach der Zahlung wird Ihre Teilnahme bestätigt. Jede Runde ist auf 100 Teilnehmer/innen limitiert.

 

Weitere Details zu den Zusatzleistungen werden den angemeldeten Teilnehmerinnen rechtzeitig bekannt gegeben. Die Zusatzleistungen sind nicht im Preis des Basispakets enthalten.


Edition Unik Cafés

Edition Unik Cafés sind öffentliche Veranstaltungen, die die Geschichten, die in der Edition Unik entstehen, nach aussen tragen. In den Cafés finden Lesungen von ehemaligen Teilnehmer/innen und Begegnungen mit den Zuhörenden statt. 

Die Cafés richten sich an die allgemeine Öffentlichkeit. Jede/r ist – auch ohne Anmeldung im Projekt – herzlich willkommen!

Daten

  • 13.09.17, Mittwoch: Edition Unik-Café im Generationenhaus, Bern
  • 29.10.17, Sonntag: Edition Unik-Café im Rahmen von «Zürich liest» im Karl der Grosse, Zürich
  • 19.11.17, Sonntag: Edition Unik-Café im Kloster Dornach, Dornach
  • 26.11.17, Sonntag: Edition Unik-Lesung «Schwein gehabt» im Museum Zeitfalten, Uznach

Die Cafés im Jahr 2016 wurden federführend von der Generationenakademie des Migros-Kulturprozent entwickelt und organisiert. Für die Partnerschaft sind wir sehr dankbar!

Im Edition Unik Newsletter geben wir rechtzeitig weitere Details zu den Cafés bekannt. Sie können sich hier für den Newsletter anmelden und bleiben so stets auf dem Laufenden.